We focus on one thing

Betriebsmittel Verwaltung -
HILTI ON!Track

DIE SAP Schnittstelle zur Betriebsmittelverwaltung von Hilti ON!Track

ERP Cloud Connector

Mit unserem ERP Cloud Connector können Sie Ihr SAP System mit Hilti ON!Track über eine Schnittstelle verbinden. Aufwendige manuelle Buchungen entfallen und Ihre Daten sind in beiden Systemen aktuell und synchron.

Materialstammdaten

Sie pflegen wie bis anhin Ihre Materialstammdaten in SAP. Die relevanten Materialstammdaten werden als Betriebs-, Gebrauchs- oder Verbrauchsmittel synchron an ON!Track übertragen.

Personalstammdaten

Die Personalstammdaten pflegen Sie wie gewohnt in SAP. Die relevanten Personalstammdaten werden ans ON!Track übergeben.

Baustellen

Sie verwalten Ihre Baustellen weiterhin in SAP. Unabhängig wie Sie die Baustellen in Ihrem SAP anlegen, werden diese Objekte (wie z.B. PSP-Elemente etc.) an ON!Track übermittelt.

Magazin

Ihre Magazine verwalten Sie in SAP als Lagerorte. Diese Lagerorte werden in ON!Track als Magazine automatisch angelegt.

Transferbuchungen

Sie benötigen Betriebs-, Gebrauchs- oder Verbrauchsmittel für eine Baustelle oder Sie verschieben diese zwischen den Baustellen. Erfassen Sie diese Transfers in ON!Track und die Daten werden automatisch mit SAP synchronisiert.

Der ERP Cloud Connector greift auf SAP Standardobjekte zu. Der ERP Cloud Connector ist flexibel und kann für Sie mit wenig Aufwand individuell auf Ihre Gegebenheiten eingestellt werden. Aufwendige Programmierungen entfallen.
Unabhängig davon, welche Standard-Datenelemente Sie in Ihrem SAP System verwenden, der ERP Cloud Connector kann diese verarbeiten und selektieren. Die relevanten Daten werden an ON!Track übergeben oder SAP empfängt Transferbuchungen aus dem ON!Track.

Für eine unverbindliche und kostenlose Demonstration stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir zeigen Ihnen gerne die Möglichkeiten der SAP-Integration mit Hilti On!Track.

Kontaktieren Sie uns.

Meist gestellte Fragen

Die Systemkonfiguration sind in SAP-Transportaufträgen enthalten. Diese werden in Ihrem SAP-System eingespielt. Alle Objekte sind in unserem eigenem Namensraum enthalten, sodass keine Konflikte in Ihrem SAP System entstehen.

Unsere Schnittstelle kann die SAP-Standardobjekte namentlich Materialstamm, Personalstamm, Innenaufträge, Kostenstellen, PSP-Elemente und Lagerorte selektieren, verarbeiten und übermitteln.

Über Customizingtabellen können wir die für Sie relevanten Objekte bestimmen. Die Datenselektion für die Übermittlung der benötigten Stamm- und Bewegungsdaten erfolgen ebenfalls auf die gleiche Art und Weise. 

Unsere Schnittstelle ist so konzipiert, dass aufwendige Individualprogrammierungen weitgehendst entfallen.